Datenschutzerklärung

Wir heißen Sie auf unserer Webseite herzlich willkommen. Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Auch bei gründlicher inhaltlicher Kontrolle kann keine Haftung für Links zu fremden Inhalten übernommen werden.

Wir behalten uns vor, den Inhalt dieser Bestimmungen von Zeit zu Zeit anzupassen. Es empfiehlt sich daher, die Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleiste und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden. Hierzu gehören zum Beispiel der Name, die Anschrift, die Telefonnummer, die Email-Adresse, das Geschlecht, das Geburtsdatum oder auch das Alter.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Wir werden nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme unserer Leistungen erforderlich sind oder die uns freiwillig zur Verfügung stellen.

2. Zwecke der Erhebung personenbezogener Daten

Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten ggf. für folgende Zwecke:

3. Automatische Datenerfassung durch Cookies

Die Internetseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die verwandten Cookies werden nicht für statistische Auswertungen verwendet. Sollten Sie eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren. Es ist nicht auszuschließen, dass dadurch die Funktionalität meiner Website beeinträchtigt wird.

4. Einwilligung und Widerruf

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken (z.B. gesonderte Anmeldung zu einem elektronischen Newsletter, Angebotszusendung) erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Daneben können Sie – soweit wir Ihre Daten in gesetzlich zulässigem Rahmen für bspw. postalische Marketingmaßnahmen nutzen – dieser Nutzung widersprechen. In beiden Fällen richten Sie sich bitte an:

Breitmoser & Lassonczyk Internet Marketing GbR
Bangertweg 2
63584 Gründau
Tel: 06051 15652
info@arbeitnehmer-kuendigung.de

Nach Ihrem Widerruf werden wir Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung möglicher Anfragen verwenden und eine Versendung von weiteren Werbemitteln unterlassen.

5. Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen oder Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

6. Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung meiner Leistungen erforderlich ist. Mitunter kann eine darüber hinaus dauernde Datenspeicherung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten erforderlich sein.

7. Nutzung von Google Adsense

Unsere Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: Datennutzung durch Google

8.Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen die  Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an. Bei der Kommunikation per Email kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehle.

9. Auskünfte

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten zu verlangen. Sollten Ihre Daten unrichtig oder zu Unrecht gespeichert sein, so werden wir diese gern berichtigen, sperren oder löschen. Bitte teilen Sie uns auch mit, sobald sich Änderungen bei Ihren personenbezogenen Daten ergeben haben. Ihre Auskunftswünsche, Fragen, Beschwerden oder Anregungen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte per Post oder Email an:

Breitmoser & Lassonczyk Internet Marketing GbR
Bangertweg 2
63584 Gründau
Tel: 06051 15652
info@arbeitnehmer-kuendigung.de

Ende der Datenschutzhinweise